Hauptausschuss - 07.05.2002 - 17:06-18:51 Uhr

Sitzung
2/2002_3
Gremium
Hauptausschuss
Datum
07.05.2002
Zeit
17:06-18:51 Uhr
 InhaltDokumente

Öffentlicher Teil:

Ö 1Eröffnung, Bekanntgabe nicht anwesender Ratsmitglieder, Feststellung der ordnungsgemäßen und rechtzeitigen Einberufung sowie der Beschlussfähigkeit

Beschluss: zur Kenntnis genommen

 
Ö 2Genehmigung der Niederschrift aus der vergangenen Sitzung - öffentlicher Teil

Beschluss: zur Kenntnis genommen

 
Ö 3Bericht über die Durchführung der Beschlüsse aus der Sitzung des Hauptausschusses vom 12.03.2002 - öffentlicher Teil -

Beschluss: zur Kenntnis genommen

244/2002
Ö 4Mitteilungen der Bürgermeisterin

Beschluss: zur Kenntnis genommen

 
Ö 5Genehmigung von Dienstreisen, Teilnahme von Mitgliedern des Rates an der Mitgliederversammlung des Städtetages NW 2002

Beschluss: zur Kenntnis genommen

285/2002
Ö 6Genehmigung von Dienstreisen, hier: Dienstreisen von Ratsmitgliedern in die Partnerstadt Pszczyna

Beschluss: zur Kenntnis genommen

275/2002
Ö 7Gewerbegebiet Spitze, hier: Bestellung der Mitglieder des interkommunalen Arbeitskreises

Beschluss: zur Kenntnis genommen

257/2002
Ö 8Satzung über ein besonderes Vorkaufsrecht nach § 25 Baugesetzbuch für den Bereich nördlich der Ortslage Herkenrath bis zur Grenze mit der Gemeinde Kürten- Spitze

Beschluss: zur Kenntnis genommen

254/2002
Ö 9Entsendung eines Mitglieds des Beirates für die Belange von Menschen mit Behinderungen als sachkundiger Einwohner in den Auschuss für Umwelt, Infrastruktur und Verkehr

Beschluss: zur Kenntnis genommen

 
Ö 10Anträge der Fraktionen

Beschluss: zur Kenntnis genommen

 
Ö 11Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 18.03.2002 zur Lenkungsgruppe Projektkritik

Beschluss: zur Kenntnis genommen

280/2002
Ö 12Antrag der CDU-Fraktion vom 22.04.2002 zur Kündigung einer Mitgliedschaft

Beschluss: zur Kenntnis genommen

279/2002
Ö 13Anfragen der Ausschussmitglieder

Beschluss: zur Kenntnis genommen

 

Nicht öffentlicher Teil:

N 1Genehmigung NS n.ö.T. 
N 2Durchführungsbericht HA 12.03.2002 -nöT- 
N 3Mitteilungen Bürgermeisterin 
N 4Beabs. Zurruhesetztung eines Beamten 
N 5Anfragen